Montag, 20. Januar 2014

Nähen fürs Baby

Nachdem ich mich nicht beherrschen konnte und mich mit vielen hübschen bunten Stoffen eindecken musste, stellte sich jetzt die Frage: Was könnte man denn mal fürs Baby nähen?

Nach ein wenig Recherche im Internet, stand der Plan für Lätzchen, Luftballonhülle und Greifball. Das alles ist dann auch gleich an einem Wochenende entstanden - wie liebe ich meinen Mann dafür, dass er mir diesen Freiraum ermöglicht. Das ist so schön entspannend gewesen und eine willkommene Abwechslung im Babyalltag.
Wochenendausbeute
 
Eine Luftballonhülle zum Behalten und eine zum Verschenken

Greifball


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen